Logo der Universität Wien

Über den Forschungskreis Philosophie und Öffentlichkeit

Der Forschungskreis "Philosophie und Öffentlichkeit" thematisiert und bearbeitet in umfassender Weise die Schnittstelle zwischen Philosophie und Öffentlichkeit.

Die Frage, inwiefern die philosophische Forschung von einem allgemeinen Interesse ist und deshalb die Philosophie zu den Fundamenten der europäischen Bildungsidee zählt, stellt selbst ein zentrales Thema der Philosophie dar, das allerdings selten systematisch entfaltet wird. Die Bedeutung und die Rolle von Philosophie und Ethik für politische, kulturelle und gesellschaftliche Diskurse sollen ebenso behandelt werden wie die Frage nach Formen, Methoden und Inhalten des Philosophie- und Ethikunterrichts an Höheren Schulen. Der Forschungskreis wird deshalb eng mit dem Fachdidaktikzentrum Psychologie-Philosophie kooperieren und versuchen, seinen Beitrag zur Bildungsdebatte und zur Reform der Lehramtsausbildung in Österreich zu leisten.

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien
Universitätsstraße 7
A-1010 WIEN
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0