Logo der Universität Wien

Forschungskooperation

Tohoku University (Sendai, Japan)
Die ab dem WS 2015/16 geschlossene Kooperation besteht im Bereich des Siebold Stipendiums für BA und MA Studierende.
Forschung: Kultur und Gesellschaft Japans
Projektleitung: Prof. Dr. Georg Stenger (Wien)

Toyo University (Tokyo, Japan)
Die seit 07/2011 bestehende Wissenschafts- und Forschungskooperation wird ab dem WS 2015/16 mit einer Laufzeit von 5 Jahren und neuer Schwerpunktsetzung fortgesetzt.
Forschung: phänomenologische Grundlagenforschung
Projektleitung: Prof. Dr. Hideo Kawamoto (Tokyo)

Ritsumeikan University (Kyoto, Japan)
Die Forschungskooperation mit dem Research Center for Intercultural Phenomenology an der Ritsumeikan University besteht seit 2009.
Forschung: interkulturelle Phänomenologie
Projektleitung: Prof. Dr. Toru Tani (Kyoto)

Universidad Autónoma del Estado de México (Toluca, Mexiko)
Die seit 10 Jahren bestehende Forschungs- und Austauschkooperation wird derzeit neu konzipiert.
Forschung: Ethik, interkulturelle Philosophie, humanistische Grundlagenforschung
Projektleitung: Prof. Dr. Manuel Velázquez Mejía (Toluca); Prof. Dr. Georg Stenger (Wien)

Wissenschaftskooperation

Universidad Autónoma del Estado de México (Toluca, Mexiko)
Ziele
: Forschungsprojekte und -tätigkeiten, Veröffentlichungen; gegenseitige akademische Besuche und Aufenthalte; Einladung von Akademikern zur Teilnahme an Kursen, Konferenzen, Kolloquien, Symposien; Informationsaustausch

Themen: vergleichende Philosophie und humanistische Grundlagenforschung; lateinamerikanische Identität im interkulturellen Diskurs; Medizinethik; Wirtschaftsethik; Migration und Menschenrechte

Links: www.uaemex.mx

Cotutelle-de-thèse Vereinbarung

Universität des Saarlandes, DFG Graduiertenkolleg Europäische Traumkulturen
Dissertationsprojekt: Phänomenologie des Träumens
Erstbetreuung: Jun.-Prof. Dr. Amalia Barboza
Zweitbetreuung: Prof. Dr. Georg Stenger

University of Ferrara, Dipartmineto di Studi Umanistici
Dissertationsprojekt: Gestalt-Ontology and the Question of Trans-Empirical Experience
Erstbetreuung: Matteo d'Alfonso, PhD
Zweitbetreuung: Prof. Dr. Georg Stenger

Charles University in Prague, Faculty of Humanities
Dissertationsprojekt: Intercultural Dialogues and the Creativity of Knowledge - a Study on Daya Krishna
Erstbetreuung: Prof. Dr. Georg Stenger
Zweitbetreuung: Prof. Dr. Hans Rainer Sepp

Interkulturelle Philosophie, Kulturtheorie, Kulturphilosophie

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0