Logo der Universität Wien

Forschungszentrum BASE art philosophy ecology (Südindien)

Forschungszentrum für Künstlerische Forschung // Kunst basiertes Philosophieren

Palani-Berge / Südindien (Tamil Nadu)

3-monatige Residenz-Stipendien für Künstlerinnen/Künstler, Philosophinnen/Philosophen und Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler

Vergabe durch die wiener kulturwerkstätte GRENZ_film in Kooperation mit dem Österreichischen Außenministerium, der Kunstuniversität Graz (KUG), der Universität für Angewandte Kunst Wien und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Konzeption und Leitung des Residenz-Programms:

  • Univ.-Prof. Dr. MMag. Susanne Valerie Granzer (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien / Max Reinhardt Seminar)
  • Univ.-Doz. Dr. habil. Mag. Arno Böhler (Universität Wien / Institut für Philosophie // Universität für angewandte Kunst Wien)
  • Website: homepage.univie.ac.at/arno.boehler/php/

Veranstalter:

  • wiener kulturwerkstätte GRENZ_film in Kooperation mit BASE art philosophy ecology India Pvt. Ltd.
  • Ort des Residenz-Programms: 652, Kamarajapuram, Palangi, 624 101 Kodaikanal

 

1. Ausschreibung "Denken des Unzeitgemäßen. Unmögliches Denken - Utopien Träume Anfänge"

Welche Rolle spielen Utopien, Träume und Anfänge in Künsten, Philosophie und Wissenschaften? Wie könnte ein Denken des Unzeitgemäßen aussehen, das, wie Gilles Deleuze in seinem Nietzschebuch schreibt, "gegen die Zeit, zugunsten einer kommenden Zeit" denkt?

Interkulturelle Philosophie, Kulturtheorie, Kulturphilosophie

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0