Logo der Universität Wien
ao. Univ.-Prof. i.R. Dr. Herbert Hrachovec

Sprechstunde: nach persönlicher Übereinkunft Neues Institutsgebäude 3. Stock Zimmer D0307

Wintersemester 2017
Sommersemester 2017
Wintersemester 2016
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Eine ungarische Perspektive auf österreichische Philosophie. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Menschenrechte an der Grenze. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Das Internet, Zugang links. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). An den Grenzen zur Hölle. Flüchtlingsfragen. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Der umstrittene Buchmarkt. EIn Gespräch mit Michael Hagner. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Es ist Ernst im Spiel. Demokratiepolitik der Gefühle. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2016). Österreichs hausgemachter Faschismus. Radio Orange.
Abdelnour-Nocera, J., Strano, M., Ess, C., van der Velden, M., & Hrachovec, H. (Hrsg.) (2016). Culture, Technology, Communication. Common World, Different Futures: 10th IFIP WG 13.8 International Conference, CaTaC 2016, London, UK, June 15-17, 2016, Revised Selected Papers. Cham: Springer International Publishing.
Hrachovec, H. (2016). Zwei Schiffbrüche und ein Liegeplatz. in S. Majetschak, & A. Weiberg (Hrsg.), Aesthetics today : contemporary approaches to the aesthetics of nature and of art; contributions of the 39th International Wittgenstein Symposium, August 7-13, 2016, Kirchberg am Wechsel; Ästhetik heute (Band 29, S. 100-102). (Contributions of the Austrian Ludwig Wittgenstein Society; Band 29). Kirchberg am Wechsel: The Austrian Ludwig Wittgenstein Society.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Migration braucht Zeit. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Wir schaffen das - nicht ohne Kostenschätzung. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Exaktes Denken am Rand des Untergangs.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Entschuldigung bitte.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Politik im Wiener Kreis, Rationalität bei Otto Neurath. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Geborene Sprachexpertinnen? Über korrekte Grammatik und Regelfolgen.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Sie verbittet sich Verbitterung: Stephen Frears' Philomena. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Philosophie im Vorfeld des Glaubens: Zum Beispiel der ontologische Gottesbeweis. Radio Orange.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2015). Wittgenstein im Buchdruck: Michael Nedo spricht über seine "Wiener Ausgabe" des Nachlasses. Radio Orange.
Hrachovec, H. (2015). Beschleunigt behäbig: Photos auf dem Prüfstand. in R. Waldl (Hrsg.), Zufall der Erinnerung Wien: Sonderzahl.
Friesinger, G., Herwig, J., Kröger, O., & Hrachovec, H. (Hrsg.) (2015). Open Culture: Ökonomien zwischen Öffnung und Begrenzung; Symposium Open Culture, das 2013 im Rahmen des Paraflows Festivals in Wien stattgefunden hat. Wien: edition mono / monochrom.
Hrachovec, H. (2015). The Socrates Treatment. Dialogue and Universalism, XXV(2), 7-17.
Hrachovec, H. (2015). Massiv offen. in G. Friesinger, J. Herwig, O. Kröger, & H. Hrachovec (Hrsg.), Open Culture: Ökonomien zwischen Öffnung und Begrenzung (S. 67-77). Wien: edition mono / monochrom.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Explosiv, explorativ: Bruchstücke zu Fukushima.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Wikis: Freiheit, aber mit Vorsicht.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Wittgensteins Schriften für die Nachwelt.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Alain Badious Anti-Wittgenstein.
Hrachovec, H. (2014). Der Stoff, aus dem die Räume sind: Kurt Kren filmt. in V. L. Waibel, & K. P. Liessmann (Hrsg.), Es gibt Kunstwerke - Wie sind sie möglich? (S. 291-299). Paderborn: Wilhelm Fink.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Podcasts an Universitäten.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Einander anerkennen, unter Umständen.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Kloster, Frauen, Schicksal.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Es war einmal in Java.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Sperrstund' ist völlig inakzeptabel.
Hrachovec, H. (2014). Die iTuning Universitäten. in P. Missomelius, W. Stützl, T. Hug, P. Grell, & R. Kammerl (Hrsg.), Freie Bildungsmedien und Digitale Archive : Medien - Wissen - Bildung (S. 159-172). Innsbruck: Innsbruck University Press.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2014). Anklopfen: Nicht erstmal das Haus niederreißen.
Hrachovec, H. (2014). Zitate verkaufen: Bemerkungen zur Ethik des Geschäfts mit Metadaten. Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare, 67(1), 126-140.
Hrachovec, H. (2014). A Ladder and a Cave. in S. Rinofner-Kreidl (Hrsg.), Analytical and Continental Philosophy : Methods and Perspectives; papers of the 37th International Wittgenstein Symposium, August 10 - 16, 2014, Kirchberg am Wechsel (S. 132-136). Kirchberg/Wechsel: Österreichische Ludwig Wittgenstein Gesellschaft.
Hrachovec, H., & Strano, M. (Hrsg.) (2014). CATaC 2014. Culture, Technology, Communication. Oslo: Culture, Technology, Communication.
Hrachovec, H. (RedakteurIn). (2013). Albert Camus: Absurd ist nicht genug.
Wimmer, F. M. (InterviewpartnerIn), & Hrachovec, H. (InterviewpartnerIn). (2013). Felsefe - Philosophie in der Türkei.
Hrachovec, H. (2012). Unibrennt: Ein Warnsignal und ein Markenzeichen. in B. Kossek (Hrsg.), Digital Turn? Zum Einfluss digitaler Medien auf Wissensgenerierungsprozesse von Studierenden und Hochschullehrenden (S. 137-150). Göttingen: V&R unipress.
Hrachovec, H. (2012). Ergeben viele Freiheiten - Freiheit? in B. Kossek, & C. Zwiauer (Hrsg.), Universität in Zeiten von Bologna: Zur Theorie und Praxis von Lehr- und Lernkulturen; Mit Respondenzen von WissenschafterInnen und Studierenden der Universität Wien (S. 149-151). Göttingen: V&R unipress.
Hrachovec, H. (2012). The Vienna Unibrennt Platform: Hidden Pitfalls of the Social Web. in P. H. Cheong (Hrsg.), New Media and Intercultural Communication: identity, community and politics (S. 307-320). New York [u.a.]: Lang.
Hrachovec, H. (2012). Zweimal Paris: Wahn und Wirklichkeit. in G. Unterthurner (Hrsg.), Wahn: Philosophische, psychoanalytische und kulturwissenschaftliche Perspektiven (S. 71-86). Wien: Turia & Kant.
Hrachovec, H. (2012). Das „Social Web" als Demokratieverstärker? in E. Lackner (Hrsg.), Neue Medien in Kultur und Wirtschaft (S. 35-42). Innsbruck; Wien: StudienVerlag.
Lelia, G., Hrachovec, H., Sorensen, K., & van der Velden, M. (2012). In/Visibility in the Internet's Third Age. in M. Strano, H. Hrachovec, F. Sudweeks, & C. Ess (Hrsg.), Cultural Attitudes towards Technology and Communication 2012: Proceedings of the eighth international conference on Cultural Attitudes Towards Technology and Communication, June 18-20, Aarhus, Denmark (S. 187-192). Murdoch University: School of Information Technology.
Hrachovec, H. (2012). Steinsichten. in Skulpturen 2010-2012 Unknown publisher.
Hrachovec, H. (2012). At the Crossroads of the Wittgenstein and Autobiography Highways. Nordic Wittgenstein Review, (1), 193-196.
Strano, M., Hrachovec, H., Sudweeks, F., & Ess, C. (Hrsg.) (2012). Cultural Attitudes towards Technology and Communication 2012.Proceedings of the Eight International Conference on Cultural Attitude towards Technology and Communication. Murdoch University.
Hrachovec, H. (2012). Medien-Eschatologie. Analele Universitatii din Craiova. Seria Filosofie, 29(1), 160-179.
Hrachovec, H. (AutorIn). (2012). Einführender Kommentar: Wittgenstein und der Marsmensch.
Ergebnisse 1 bis 50 von 345
<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Institut für Philosophie

Universitätsstraße 7 (NIG)
1010 Wien
Zimmer: D0307

herbert.hrachovec@univie.ac.at

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0