Logo der Universität Wien
tit. Univ.-Prof. Dr. Kurt Walter Zeidler, Privatdoz.

Sprechstunde: Mi. 15:30-16:30, Zi. 304/NIG

Zeidler, K. W., & Krijnen, C. (Hrsg.) (2017). Reflexion und konkrete Subjektivität: Beiträge zum 100. Geburtstag von Hans Wagner (1917–2000). Wien: Ferstl & Perz.
Zeidler, K. W. (2017). Stufen der Apriorität oder apriorische Synthesis? in C. Krijnen, & K. W. Zeidler (Hrsg.), Reflexion und konkrete Subjektivität: Beiträge zum 100. Geburtstag von Hans Wagner (1917–2000) (S. 331-354). Ferstl & Perz.
Zeidler, K. W. (2017). Grundriß der transzendentalen Logik. (3., erg. Aufl.) Wien: Ferstl & Perz.
Zeidler, K. W. (2017). Hermann Lotze – Ahnherr und Kritiker des Neukantianismus. in J. Vollbrecht (Hrsg.), Denken im Zwiespalt: Zum 200. Geburtstag des Philosophen Rudolph Hermann Lotze (S. 77-84). Bautzen: Museum Bautzen.
Zeidler, K. W. (2017). Umstände. in I. Gurschler, S. Panteliadou, & C. Schlembach (Hrsg.), Sehen und Sagen: Für Walter Seitter (S. 240-245). Wien: Sonderzahl.
Zeidler, K. W. (2017). Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung: Humor in philosophischer Perspektive. in H. M. Dober (Hrsg.), Religion und Humor (S. 29-36). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG.
Zeidler, K. W. (2017). Zu den Wiener Anfängen Franz Fischers: Robert Reininger und Erich Heintel. in T. Altfelix (Hrsg.), Sinnbildung als Bildungssinn (S. 15-32). (Franz-Fischer-Jahrbücher; Band 20 (2015)). Münster: LIT Verlag.
Zeidler, K. W. (2016). Vermittlungen: Zum antiken und neueren Idealismus. Wien: Ferstl & Perz.
Zeidler, K. W. (2016). Grundlegungen: Zur Theorie der Vernunft und Letztbegründung. Brunn a. Gebirge: Ferstl & Perz.
Zeidler, K. W. (2016). Vom Objektiven Idealismus zur Hermeneutik: Trendelenburg und Dilthey. in C. Damböck, & H-U. Lessing (Hrsg.), Dilthey als Wissenschaftsphilosoph (S. 143-155). Freiburg-München: Verlag Karl Alber.
Krijnen, C., & Zeidler, K. W. (2015). Philosophy of Science in Neo-Kantianism (Universitat Wien, November 29th-December 1st 2012). Journal for General Philosophy of Science, 46(1), 231-235. DOI: 10.1007/s10838-014-9279-z
Zeidler, K. W. (2015). Protestantismus der Vernunft: Zu Falk Wagners Theo-Logie. in C. Danz, & M. Murrmann-Kahl (Hrsg.), Spekulative Theologie und gelebte Religion: Falk Wagner und die Diskurse der Moderne (S. 213-226). (Dogmatik in der Moderne ). Tübingen: Mohr Siebeck.
Zeidler, K. W. (2015). Idealizm a sceptyczyzm. Folia philosophica, (33), 13-27.
Zeidler, K. W. (2015). Herbartianismus – Rembold, von Thun und Hohenstein, Exner, Zimmermann. in V. Waibel (Hrsg.), Umwege: Annäherungen an Immanuel Kant in Wien, in Österreich und in Osteuropa (S. 39-47). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). Die Brentano-Schule in Wien und Graz. in V. Waibel (Hrsg.), Umwege: Annäherungen an Immanuel Kant in Wien, in Österreich und in Osteuropa (S. 509-516). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). Kantianismus im Wien des 20. Jahrhunderts. in V. Waibel (Hrsg.), Umwege: Annäherungen an Immanuel Kant in Wien, in Österreich und in Osteuropa (S. 474-484). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). Herbartianism - Rembold, von Thun und Hohenstein, Exner, Zimmermann. in V. L. Waibel (Hrsg.), Detours: approaches to Immanuel Kant in Vienna, in Austria, and in Eastern Europe (S. 39-47). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). Kantianism in 20th Century Vienna. in V. L. Waibel (Hrsg.), Detours: approaches to Immanuel Kant in Vienna, in Austria, and in Eastern Europe (S. 458-468). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). The Brentano School in Vienna and Graz. in V. L. Waibel (Hrsg.), Detours: approaches to Immanuel Kant in Vienna, in Austria, and in Eastern Europe (S. 492-499). Göttingen: V&R unipress.
Zeidler, K. W. (2015). Reinhold Breil: die Grundlagen der Naturwissenschaft; zu Begriff und Geschichte der Wissenschaftstheorie. Philosophischer Literaturanzeiger: Ein Referateorgan für die Neuerscheinungen der Philosophie und ihrer gesamten Grenzgebiete 68 (S. 141-148).
Zeidler, K. W., & Krijnen, C. (Hrsg.) (2014). Wissenschaftsphilosophie im Neukantianismus: Ansätze - Kontroversen - Wirkungen . Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (Sonstige Rolle). (2014). Es werde Licht: Atheismus, Skepsis, Humanismus - Modelle für die Zukunft?.
Schweidler, W., & Zeidler, K. W. (Hrsg.) (2014). Bioethik und Bildung: Beiträge des 2. Südosteuropäischen Bioethik-Forums Mali Lošinj. (West-östliche Denkwege; Band 24). St. Augustin: Academia Verlag GmbH.
Zeidler, K. W. (2014). Begriff und ‚Faktum‘ der Wissenschaft. in K. W. Zeidler, & C. Krijnen (Hrsg.), Wissenschaftsphilosophie im Neukantianismus: Ansätze - Kontroversen - Wirkungen (S. 85-111). Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2014). Zur Biopolitik und bioethischen Bildung in Österreich. in K. W. Zeidler, & W. Schweidler (Hrsg.), Bioethik und Bildung/Bioethics and Education (S. 199-206). St. Augustin: Academia Verlag GmbH.
Zeidler, K. W. (2014). Das unvollendete Projekt: Theorie der Kultur oder der Vernunft? in C. Krijnen, M. Ferrari, & P. Fiorato (Hrsg.), Kulturphilosophie: Probleme und Perspektiven des Neukantianismus (S. 187-206). Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2013). Ernst Cassirers ästhetischer Idealismus. in T. Kubalica (Hrsg.), Bild, Abbild und Wahrheit. Von der Gegenwart des Neukantianismus (S. 123-138). Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2013). Geschichte und System im Marburger Neukantianismus. in M. de Launay, & C. Krijnen (Hrsg.), Der Begriff der Geschichte im Marburger und Südwestdeutschen Neukantianismus (S. 145-157). (Studien und Materialien zum Neukantianismus). Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2013). Unzeitgemäße Bemerkungen zu Franz Rosenzweigs Beitrag zum Universalienproblem. in H. Wiedebach (Hrsg.), Die Denkfigur des Systems im Ausgang von Franz Rosenzweigs »Stern der Erlösung« (S. 89-107). Berlin: Duncker & Humblot.
Zeidler, K. W. (2013). Anerkennung: Ein Ausweg aus einer Verlegenheit? in C. Krijnen (Hrsg.), Recognition – German Idealism as an Ongoing Challenge (S. 191-205). Brill.
Zeidler, K. W. (2012). Skeptizismus oder Letztbegründung? in Einheit und Vielfalt der Gegenwartsphilosophie (S. 203-215). Frankfurt, M. [u.a.]: Peter Lang Internationaler Verlag der Wissenschaften.
Zeidler, K. W. (2012). Das Problem des Einzelnen: Heinrich Rickert und Hermann Cohen zum 'härtesten Problem der Logik'. in A. Noras, & C. Krijnen (Hrsg.), Marburg versus Südwestdeutschland (S. 175-204). Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2012). Zur Logik des spekulativen Satzes. in M. Gerten (Hrsg.), Hegel und die Phänomenologie des Geistes: neue Perspektiven und Interpretationsansätze (S. 141-149). Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2012). Transzendentalphilosophie der Transzendentalphilosophie. Wiener Jahrbuch für Philosophie, 44, 9-34.
Zeidler, K. W. (2011). Bestimmung und Begründung: Zu Kants Deduktion der Ideen der reinen Vernunft. in K. W. Zeidler, & C. Krijnen (Hrsg.), Gegenstandsbestimmung und Selbstgestaltung: Transzendentalphilosophie im Anschluss an Werner Flach (S. 297-319). Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2011). Der logische Ort der Freiheit. in H-D. Klein (Hrsg.), Ethik als prima philosophia? (S. 141-149). Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2011). Ontologischer Pluralismus und Pluriperspektivische Bioethik. in A. Covic (Hrsg.), Integrative Bioethik und Pluriperspektivismus/Integrative Bioethics and Pluri-Perspectivism (S. 78-85). Academia Verlag GmbH.
Zeidler, K. W. (2011). Neokantyści i psychologia. Przyczynek do metodologii Kurta Lewina. in K. W. Zeidler, & H. E. Lück (Hrsg.), Psychologia europejska w okresie międzywojennym : sylwetki, osiągnięcia, problemy (S. 291-300). Warschau: Vizja Press & IT.
Zeidler, K. W. (2011). Monade und System oder Perspektivismus versus System? Wiener Jahrbuch für Philosophie, XLII/2010 , 59-69.
Zeidler, K. W. (Hrsg.) (2011). Gegenstandbestimmung und Selbstgestaltung. Transzendentalphilosophie im Anschluss an Werner Flach. Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2010). Platons Antizipation und Überwindung des Universalienstreits. in H-D. Klein (Hrsg.), Transzendentale Konzepte in aktuellen Bezügen (S. 9-20). Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (2010). Daseiende Transzendentalität - Zur Philosophie Erich Heintels. in M. Benedikt (Hrsg.), Verdrängter Humanismus - Verzögerte Aufklärung: Auf der Suche nach authentischem Philosophieren. Philosophie in Österreich 1951-2000 (Band 6, S. 1091-1104). Wien: WUV Universitätsverlag.
Zeidler, K. W. (2010). Letztbegründung als transzendentale Theorie konstitutiver Relationalität. in M. Woesler (Hrsg.), Festschrift für Harald Holz : Beiträge des Symposiums "Philosophy Bridging Worlds" 28.-29. August 2010 zu Ehren des 80. Geburtstags von Harald Holz (S. 196-208). (Werkausgabe / Harald Holz; 42 : Reihe 8, Philosophischer Briefwechsel ). Berlin: Europäischer Universitätsverlag.
Zeidler, K. W., Reikerstorfer, J., Langthaler, R. (Hrsg.), Heine, S., Schmied-Kowarzik, W., Schild, W.,... Hösle, V. (2010). Transzendentale Konzepte in aktuellen Bezügen. Würzburg: Königshausen & Neumann.
Zeidler, K. W. (InterviewpartnerIn). (2010). Egon Friedell: Kulturgeschichte der Neuzeit. Folge 44 - Barock und Rokoko: Zweites Buch, Teil 17 Die freethinkers - Hume - Berkeley - Montesquieu und Vauvenargues - Der Generalrepräsentant des Jahrhunderts - Der Märtyrer des Lebens.
Ramharter, E. (AutorIn), & Zeidler, K. W. (AutorIn). (2004). Kants praktische Philosophie - wie praktisch ist sie?.

Institut für Philosophie

Universitätsstraße 7 (NIG)
1010 Wien
Zimmer: D0304

Tel: +43-1-4277-46496
Fax: +43-1-4277-846496

kurt.walter.zeidler@univie.ac.at

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0