Das Institut für Philosophie an der Universität Wien ist im internationalen Vergleich groß und kann auf vielfältige Kompetenzen seiner Mitglieder zurückgreifen. Wir sehen darin die Verpflichtung zu einem Lehrangebot, das die Breite der Disziplin vermittelt und gleichwohl in einzelnen Bereichen hohen Standards fachlicher Spezialisierung genügt. Näheres über das Institut erfahren >

 News

1 2 3 4
News
 

Info-Event zum Erasmus+ Programm

am 19.1.2022 um 17:00 bieten die Erasmus-Korrdinator:innen sowie Siina Karbin vom International Office einen Online-Info-Event an.

News
 

27.01; 10.03; 19.01.22;

News
 

Jänner bis Mai 2022

1 2 3 4

 Events

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11
Workshop: Varieties of Group Communication
MEi:CogSci Lecture Series 2021
12
Workshop: Varieties of Group Communication
Fachdidaktik kontrovers: Verschwörungstheorien – ein Thema für den Philosophieunterricht?
13
Vortrag: Woman Without a Name - Sacrifice and Gender Identity
14 15 16
17 18 19
Fachdidaktik kontrovers: Verschwörungstheorien – ein Thema für den Philosophieunterricht?
Info-Event zum Erasmus+ Programm
Vortragsreihe: Normativität und Zweite Natur
20
Workshopreihe: Was wird der Poststrukturalismus gewesen sein?
21
VDP Event: Pragmatic Academic event on 'Teaching Philosophy'
22 23
24
Logik Café
25
MEi:CogSci Lecture Series 2021
26 27
Vortragsreihe: Normativität und Zweite Natur
28
Vienna Language and Mind (VLM) group
29 30
31 1 2 3 4 5 6
Event
 

Workshop: Varieties of Group Communication

January 11-12 2022

Event
 

Fachdidaktik kontrovers: Verschwörungstheorien – ein Thema für den Philosophieunterricht?

12.01.2022, 17:00-19:00

Dr. Sebastian Bartoscheck (Herne): "Psychologie der Verschwörungstheorien: Wieso glauben Menschen an Konspirationen?" ...