Erasmus Philosophie

 

Erasmus+ Info-Veranstaltung am 19.Jänner 2022

Am 19.1.2022 um 17:00 Uhr bieten die Erasmus-Koordinator*innen vom Institut für Philosophie (Gregor Greslehner, David Wagner und Léah Sophie Maurer) sowie Siina Karbin vom International Office einen kurzen Online-Info-Event an.

Das Ziel ist, einige allgemeine Informationen zum Erasmus+ Programm zu geben, den Ablauf des Bewerbungsverfahrens und einige häufige Fragen und Schwierigkeiten anzusprechen. Der Zoom-Link wurde an alle Studierenden verschickt, falls Sie diesen irrtümlicherweise nicht erhalten haben sollten, bitte Anfrage per Email.
Alle interessierten Studierenden sind herzlich willkommen!

Hauptvergabephase für das Studienjahr 2022/23: Bewerbungsfrist 05. März 2022

Bewerbungen für Restplätze im Sommersemester 2023 können vom 15. September bis 5. Oktober 2022 eingereicht werden.

Welche Erasmus+ Studienplätze es in Ihrer Studienrichtung gibt, können Sie unter erasmus.univie.ac.at recherchieren.

 

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren: 

a.) Wer kann sich bewerben?

Die Bewerbung ist für das BA-, MA-, Lehramts- und Doktoratsstudium möglich. Der Zeitpunkt der Bewerbung spielt - fristgerechte Einreichung vorausgesetzt - bei der Nominierung keine Rolle. Das First-Come-First-Served-Prinzip gilt also nicht!  

 

b.) Wie bewerbe ich mich? 

1. Schritt: Bewerbung in Mobility Online anlegen. Mobility Online ist ein Online-Tool, in dem Bewerbungen angelegt und Auslandsaufenthalte administriert werden. Wenn Sie sich in unserer Studienrichtung um einen Austauschplatz bewerben möchten, müssen Sie eine Bewerbung in Mobility Online anlegen und Ihre Antragsdokumente dort hochladen.

2. Schritt: Die Bewerbungsunterlagen sind zusätzlich per Email bei dem Erasmus-Koordinator für Outgoing-Studierende (Gregor Greslehner) des Instituts für Philosophie einzureichen. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an erasmusoutgoing.philosophie@univie.ac.at!

 

c.) Welche Unterlagen sind für eine Bewerbung erforderlich?

Bitte fügen Sie folgende Unterlagen Ihrer Bewerbungsemail bei: Lebenslauf, Sammelzeugnis, Sprachnachweis, Motivationsschreiben (max. 2 Seiten), Identitätsnachweis (Pass, Personalausweis, kein Führerschein).

Sprachnachweis:

Für alle nicht-deutschsprachigen Partneruniversitäten ist für die Bewerbung um einen Erasmus-Platz an der Universität Wien ein Sprachnachweis erforderlich, der bereits zum Zeitpunkt der Bewerbung vorliegen muss. Das Prüfungsdatum darf zum Zeitpunkt der Bewerbung maximal vier Jahre zurückliegen. Die erforderlichen Sprachniveaus werden von der jeweiligen Gastuniversität vorgegeben (mindestens B1). Das konkrete geforderte Niveau ist für jeden Platz in den Informationen zum Agreement im Outgoing Portal. Bitte informieren Sie sich auch direkt bei Ihrer gewünschten Gastuniversität, welche sprachlichen Voraussetzungen gefordert sind und ob die Universität selbst einen zusätzlichen Sprachnachweis für die Anmeldung verlangt (zB TOEFL, IELTS etc.). 

 

d.) Für welche Partneruniversitäten der Uni Wien kann ich mich bewerben?

Es ist eine Bewerbung für bis zu drei Universitäten möglich (bitte in das Motivationsschreiben einarbeiten und Präferenzen angeben).   

Für einen Überblick über die Partneruniversitäten siehe: Liste der Studienorte (pdf) und das Mobility Online Portal.

Restplatzvergabe: Für das Sommersemester 2021 sind vereinzelt Restplätze verfügbar. Die Bewerbungsfrist an unserem Institut ist der 5. Oktober 2020; Ihre Bewerbung ist in Mobility Online hochzuladen. Die freien Plätze finden Sie ab 15. September 2020 hier

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des International Office.

 

AnsprechpartnerInnen

Für Outgoing-Studierende:

Dr. Gregor Greslehner | erasmusoutgoing.philosophie@univie.ac.at

Hinweis: Bei Fragen zu den Learning Agreements und zur Anerkennung von an der Gastuniversität erbrachten Studienleistungen in Studiengängen der Philosophie wenden Sie sich bitte an das StudienServiceCenter (SSC) Philosophie unter der Emailadresse anerkennungen.philosophie@univie.ac.at.

Für Incoming-Studierende:

Lubomir Dunaj, PhD | erasmusincoming.philosophie@univie.ac.at

 

Praktika im Ausland

Das Erasmus-Programm bietet auch die Möglichkeit, ein Praktikum im europäischen Ausland von der Dauer von 2–12 Monaten zu absolvieren. Erasmus+ Praktika sind mit einem monatlichen Stipendium ausgestattet. Die Bewerbung dafür erfolgt direkt beim Büro für Internationale Beziehungen der Universität Wien.

Weitere Informationen für Studienaufenthalte und Praktika finden Sie hier:

international.univie.ac.at

Bitte beachten Sie, dass es für eine Anfrage beim International Office vorab der Abklärung bzgl. Anerkennbarkeit von an der Gastuniversität erbrachten Studienleistungen in Studiengängen der Philosophie bedarf (s.o.). Hierfür wenden Sie sich bitte an das StudienServiceCenter (SSC) Philosophie unter der Emailadresse anerkennungen.philosophie@univie.ac.at.

 

Lehramt BEd UF PP, MEd UF PP und BEd UF Ethik - Schulpraxis

Für Studierende der oben genannten Unterrichtsfächer besteht die Möglichkeit, das Schulpraktikum mit einem Erasmus+ Praktikum zu verbinden.

Informationen für Studienaufenthalte und Praktika finden Sie hier: https://international.univie.ac.at/

Bitte beachten Sie, dass es für eine Anfrage beim International Office vorab der Abklärung bzgl. Anerkennbarkeit von an der Gastuniversität erbrachten Studienleistungen bedarf (s.o.). Hierfür wenden Sie sich bitte an das StudienServiceCenter (SSC) Lehrer*innenbildung: schulpraktikum@univie.ac.at.