Mag. Dr. Michael Hackl
T: +43-1-4277-32714
Wintersemester 2021
1 - 16 von 16
Danz, C & Hackl, M (Hrsg.) 2019, Transformationen der Christologie: Herausforderungen, Krisen und Umformungen. Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 17, Bd. 17, 1 Aufl., V&R unipress, Vienna University Press, Göttingen.

Danz, C & Hackl, M 2019, Transformationen der Christologie. in C Danz (Hrsg.), Transformationen der Christologie: Herausforderungen, Krisen und Umformungen. 1 Aufl., V&R unipress, Vienna University Press, Göttingen, Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 17, S. 9-13.

Arnold, C & Hackl, M 2019, Editorischer Bericht: F. W. J. Schelling’s Denkmal der Schrift von den göttlichen Dingen. in C Danz, M Hackl & C Arnold (Hrsg.), Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Niethammer-Rezensionen (1808/09), Denkmal der Schrift von den göttlichen Dingen (1812). 1 Aufl., Bd. I,18, Stuttgart, S. 55-127.

Danz, C & Hackl, M 2019, Editorischer Bericht zu: F.W.J. Schelling, Rezensionen von F.I. Niethammer: „Der Streit des Philantropinismus und Humanismus in der Theorie des Erziehungs-Unterrichts unsrer Zeit“. in C Arnold, M Hackl & C Danz (Hrsg.), Friedrich Wilhelm Joseph Schelling, Niethammer-Rezensionen (1808/09): Denkmal der Schrift von den göttlichen Dingen. . 1 Aufl., Bd. I,18, Frommann-Holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt, S. 3-17.


Hackl, M 2017, Das System im Werden. Schellings und Hegels gemeinsame Anfänge. in C Danz (Hrsg.), Schelling in Würzburg . Bd. Schellingiana, Bd. 27, Frommann-Holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt , Schellingiana, Bd. 27, S. 257–292.

Hackl, M & Danz, C (Hrsg.) 2017, Die Klassische Deutsche Philosophie und ihre Folgen. Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 13, Bd. Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, 1 Aufl., Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen.

Hackl, M 2017, Ein Appell an die Freiheit. Existenz, Mythos und Freiheit bei H. Jonas und F.W.J. Schelling. in M Hackl & C Danz (Hrsg.), Die Klassische Deutsche Philosophie und ihre Folgen. 1. Aufl., Bd. Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 13, S. 131–154.

Hackl, M & Danz, C 2017, Einleitung: Die Klassische Deutsche Philosophie und ihre gegenwärtige Bedeutung. . in M Hackl & C Danz (Hrsg.), Die Klassische Deutsche Philosophie und ihre Folgen. 1 Aufl., Bd. Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 13, S. 9-13.


Waibel, V, Brinnich, M, Danz, C, Hackl, M, Hühn, L & Schaller, P (Hrsg.) 2016, Ausgehend von Kant: Wegmarken der klassischen deutsche Philosophie. Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie, Bd. 38, 1 Aufl., Ergon Verlag, Würzburg .

Hackl, M 2016, Die Rechte der „natürlichen Mitwelt“ und die „Sphären der Freiheit“. Eine metaphysische Antwort. in M Abraham, T Zimmermann & S Zucca-Soest (Hrsg.), Vorbedingungen des Rechts . 1 Aufl., Steiner, Stuttgart, Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie. ARSP Beiheft, Bd. 150, S. 171-181.

Hackl, M, Waibel, V, Schaller, P & Brinnich, M 2016, Einleitung. in V Waibel, M Brinnich, C Danz, M Hackl, L Hühn & P Schaller (Hrsg.), Ausgehend von Kant.: Wegmarken der Klassischen Deutschen Philosophie. 1 Aufl., Ergon Verlag, Würzburg, Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie, Bd. 38, S. 9-18.

Hackl, M 2016, Natur, Freiheit und Verantwortung. F.W.J. Schellings objektiver Idealismus als spekulative Umweltethik. in V Waibel, M Brinnich, C Danz, M Hackl, L Hühn & P Schaller (Hrsg.), Ausgehend von Kant: Wegmarken der Klassischen Deutschen Philosophie. 1 Aufl., Ergon Verlag, Würzburg, Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie, Bd. 38, S. 223-244.


Hackl, M 2012, Recht, Moralität und Intersubjektivität. in A Dunshirn, E Nemeth & G Unterthurner (Hrsg.), Crossing Borders. Grenzen (über)denken. S. 519-528.

1 - 16 von 16

Freiheit und der Schutz der Natur

Michael Hackl (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Vollendung der organischen Natur: Weltkörper – Mensch – Vernunft

Michael Hackl (Vortragende*r)

2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Jesus Christus und das Wissen von der Freiheit. Theonomische Überlegungen

Michael Hackl (Vortragende*r)

4 Nov. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die Krone der Schöpfung und der Zweck des Werdens in der Welt

Michael Hackl (Vortragende*r)

15 Okt. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Das Seinsollen des Vernünftigen. Logik und objektiver Geist in G.W.F. Hegels Philosophie

Michael Hackl (Vortragende*r)

29 Apr. 2016

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Reply: What is wrong to blind necessity?

Michael Hackl (Vortragende*r)

Juli 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Die Würde der Natur im Horizont der ´Sphären der Freiheit´

Michael Hackl (Vortragende*r)

Apr. 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Naturschutz als Grundlage und Voraussetzung für die Rettung der Freiheit

Michael Hackl (Vortragende*r)

5 Nov. 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Das ,freie[] Selbst‘ und seine Verantwortung

Michael Hackl (Vortragende*r)

2014 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die Pflicht der Freiheit. Bestimmungen einer objektiv-idealistischen Ethik

Michael Hackl (Vortragende*r)

2014 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Ideenlehre und subjektiver Geist in G.W.F. Hegels Systementwurf

Michael Hackl (Vortragende*r)

2014 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


The protection of nature and the realization of the good

Michael Hackl (Vortragende*r)

2014 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Natur und Verantwortung. F.W.J. Schelling als Mittler?

Michael Hackl (Vortragende*r)

2013 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Freiheit und Intersubjektivität in den frühen Schriften von F.W.J. Schelling

Michael Hackl (Vortragende*r)

2012 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Nature, Spirit and Responsibility. G.W.F. Hegel versus F.W.J. Schelling

Michael Hackl (Vortragende*r)

2012 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Der Rechtsstaat als daseiende ‚Subjekobjektivität’

Michael Hackl (Vortragende*r)

2011 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Die Suche nach ´objektiver´ Repräsentanz im Staat. Liebe und Intersubjektivität

Michael Hackl (Vortragende*r)

2011 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Intersubjektive Beziehung als kollektive Realisierung des ´Volks- oder Weltgeistes´

Michael Hackl (Vortragende*r)

2011 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Liberalism and self-realization

Michael Hackl (Vortragende*r)

2011 → …

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Institut für Philosophie

Universitätsstraße 7 (NIG)
1010 Wien

T: +43-1-4277-32714

michael.hackl@univie.ac.at