ao. Univ.-Prof. i.R. Dr. Alfred Pfabigan

Sprechstunde: Nach Vereinbarung

Wintersemester 2020
180129 VO-L Das Nirgendwo als politischer Sehnsuchts- und Schreckensort - Politische Utopien und Dystopien in Philosophie, Literatur und Populärkultur
Sommersemester 2020

Pfabigan, A 2012, Das "Rote Wien" als architektonisches Manifest des Austromarxismus. in Das Österreich der dreißiger Jahre und seine Stellung in Europa. Unknown publisher, S. 311-316.

Pfabigan, A 2012, Der "Antichrist" als Herr der "Kalten Ordnung"? Joseph Roths Ambivalenz gegenüber der "Neuen Sachlichkeit". in F Lartillot & A Pfabigan (Hrsg.), Image, Reproduction, Texte. Peter Lang Bern, S. 89-106.






Pfabigan, A 2012, Motive und Strategien der Österreichkritik des Thomas Bernhard. in JG Lughofer (Hrsg.), Thomas Bernhard: gesellschaftliche und politische Bedeutung der Literatur. Böhlau Verlag, Wien, S. 35-48.








Pfabigan, A 2010, Die empathische Klasse und der kapitalistische Krisenzyklus. in M Majce-Egger (Hrsg.), Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik: Festschrift zum Jubiläum des ÖAGG 1959-2009. Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik, Wien, S. 19-27.




Autobiographie et témoigage après Auschwitz: le cas de Ruth Klüger

Alfred Pfabigan (Invited speaker)
26 Okt 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Joseph Roth

Alfred Pfabigan (Vortragende*r)
3 Jun 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Staatskünstler und Staatskunst

Alfred Pfabigan (Invited speaker)
25 Nov 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Thomas Bernhard e a Aústria

Alfred Pfabigan (Invited speaker)
12 Nov 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Robert Musil : Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (1906)

Alfred Pfabigan (Invited speaker)
27 Okt 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Gustav Klimts Universitätsbilder

Alfred Pfabigan (Invited speaker)
7 Apr 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Motive und Strategien der Österreichschelte des Thomas Bernhard

Alfred Pfabigan (Vortragende*r)
16 Feb 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Institut für Philosophie

Universitätsstraße 7 (NIG)
1010 Wien
Zimmer: D0307

alfred.pfabigan@univie.ac.at